Hauzenberg

Der Luftkurort Hauzenberg im Landkreis Passau bildet das Zentrum des Erho-lungsgebietes Südlicher Bayerischer Wald, nahe dem Dreiländereck. Begrenzt wird diese Region im Norden zu Tschechien, im Osten zu Österreich. Landschaftliche Charaktermerkmale der Umgebung von Hauzenberg sind im Süden der flachhügelige Vorwald-Bereich mit tiefeingeschnittenen, sehr ursprünglichen Bachtälern. Das nördliche Gemeindegebiet ist geprägt durch den Obefrauenwald.

 

Granitzentrum

Zu den Sehenswürdigkeiten in Hauzenberg gehören die "Steinwelten", ein Granit-museum tief unter der Erde. Lassen Sie sich faszinieren von einer glitzernden, bunten Welt der Minerelien in der dunklen Felsenhöhle im Granitzentrum. Bei einem Rundgang erfahren Sie viel über die Geschichte der Granitgewinnung und Verar-beitung. Im Granitkino werden Sie auf eine 15 minütige Reise in vergangene Zeiten geschickt als vor langer Zeit der Granit im Erdinneren entstand. Das Granitzentrum wurde in die Riege der 100 schönsten Geotope in Bayern aufgenommen. 

 


Graphitbergwerk Kropfmühl

ABENTEUER UNTER TAGE - Hautnah die Welt der Bergleute hier im einzigen Graphit-bergwerk Deutschlands in Kropfmühl, im Passauer Land, entdecken. Sie werden stau-nen, wo heutzutage überall Graphit angewendet wird, denn nicht nur im Bleistift findet sich Graphit. Bau-Chemie, Pulver-Metallurgie, Automobil-Hersteller, Kunststoffe und High-Tech sind nur einige der Branchen, in denen man Graphit heutzutage anwendet.

Im Graphiteum, einer interaktive Erlebniswelt rund um den Zukunftsrohstoff Graphit können Sie das Wissen um den Bergbau in der Region vertiefen, das die Vielfalt von Graphit in seiner modernen Anwendungen aufgezeigt.

 

Schnapsbrennerei Penninger 

Die Firmengeschichte der Schnapsbrennerei geht auf das Jahr 1905 mit der Essig Herstellung zurück. 1920 wurden begonnen, Obstbrände aus heimischen Früchten zu produzieren. Das Unternehmens eröffnete im Jahre 1991 das „Erste Bayerische Schnaps-Museum“ am Firmensitz. Heute beliefert die Schnapsbrennerei mit dem reichhaltigen Sortiment von 33 Likör-, Kräuter- und Obst-brand-Spezialitäten nicht nur den Bayr. Wald sondern ganz Deutschland. Auf zwei Etagen werden im Schnaps-museum Hauzenberg-Jahrdorf wertvolle Exponate aus den Gründerjahren der alten Hausbrennerei Penninger sowie aus Bayern und Böhmen präsentiert. Ein liebevoll gestalteter Kräutergarten lädt zum Entspannen ein. Nicht zu vergessen ist der Einblick durch die äußerst interssanten Abläufe der Schnapsherstellung.